Innenstadt

Symbiose aus Tradition und Moderne

Geras Innenstadt ist ein Spiegel von 800 Jahren bewegter Stadtgeschichte. Von der altehrwürdigen Residenzstadt, über die wachsende Industriemetropole, bis zur DDR-Bezirksstadt - jede Epoche hinterließ unverkennbare Spuren im Stadtbild. Lassen Sie sich auf eine unverwechselbare Mischung aus Traditionellem und Modernem ein und lassen Sie sich einen Blick von den Türmen der Stadt oder den Besuch der sagenumwobenen Höhler als unterirdisches Labyrinth nicht entgehen.